Tempo 30 im Bleichenberg warf nochmals Wellen.

Die Gemeindeversammlung hat mit einem knappen Mehr einen Budgetbetrag von CHF 30‘000 befürwortet, um Tempo 30 im Bleichenberg auf Quartierstrassen einzuführen.

Die Interpretation des Gemeindepräsidenten, dass an der Urnenabstimmung vor allem Tempo 30 auf der Post-, der Unterbiberist- und der Bleichenbergstrasse verworfen wurde, ist heikel. Unter dem Aspekt „Ein Verkehrskonzept für alle!“ wird sich die FDP-Fraktion dafür einsetzen, dass Vorlagen für Temporeduktionen und Beschilderungen auf den Quartierstrassen im Bleichenberg kritisch geprüft und nicht einfach durchgewinkt werden.